Navigation überspringen

Information Finanzamt Lörrach

Stellenausschreibung Bausachverständiger

Dipl. Ingenieur FH/TH (w/m/d) (oder vergleichbarer Abschluss) als Bausachverständige/r für die Grundstücksbewertung

Die Stelle ist in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39,5 Stunden zu besetzen.


Aufgabenschwerpunkte:
Erstellung und Prüfung von Verkehrswertgutachten
Erarbeitung von baufachlichen Stellungnahmen
Beurteilung von baulichen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Steuerrecht
Mitwirkung bei der Einheitsbewertung


Anforderungen:
Organisationsfähigkeit und Fähigkeit zur selbständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise
Verhandlungsgeschick gegenüber Steuerbürgern, Beratern und Fremdgutachtern
Aufgeschlossenheit gegenüber den Belangen des Steuerrechts
Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Bereitschaft zur Reisetätigkeit unter Einsatz des privaten PKW


Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TH) der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Vermessungswesen oder vergleichbare Qualifikation
Kenntnisse und Erfahrungen in der Grundstucks-/Immobilienbewertung


Für das Beschäftigungsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe 10 TV-L. Nach erfolgreicher Einarbeitungszeit erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L.
Eine Verbeamtung kann bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in Aussicht gestellt werden.


Nähere Einzelheiten über die Art der Tätigkeit können bei Herrn Hoffmann (0721 / 926-4746) bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe erfragt werden.
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Befähigung und entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert, außerdem wird darauf hingewiesen, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne elektronisch im pdf-Format) bis zum 13.11.2020 an: (von einer Rucksendung der Bewerberunterlagen wird grundsatzlich abgesehen)


Finanzamt Lörrach
Frau Knöbel
Geschäftsstellenleiterin
Luisenstr. 10A, 79539 Lörrach
poststelle-11@finanzamt.bwl.de

Hinweis zum Datenschutz:
Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend Art. 88 Datenschutz-Grundverordnung i.V.m. §15 Landesdatenschutzgesetz und §3 Abs. 6 TV-L zu Zwecken des Bewerberverfahrens verwendet.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung erfahren Sie unter Datenschutz.