Navigation überspringen

Stellenausschreibung Grundstückswertstelle

Beim Finanzamt Bietigheim-Bissingen sind zum 01. Januar 2022 mehrere Stellen als Mitarbeiter (w/m/d) auf der Grundstückswertstelle zu besetzen.

Es handelt sich hierbei um unbefristete Arbeitsverhältnisse in Voll- oder Teilzeit (mindestens 50 %). Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit bei einer Vollzeitbeschäftigung beträgt derzeit 39,5 Stunden 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit bei der Feststellung von Grundbesitzwerten
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Plausibilisierung, Aktualisierung und Pflege des Datenbestandes
  • Zusammenarbeit mit anderen Stellen des Finanzamts
  • Nach 2-3 jähriger Tätigkeit in der Grundstückswertstelle ist eine Änderung des Aufgabengebiets möglich

Sie bringen mit:

  • Gute Auffassungsgabe, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Fortbildungsbereitschaft  und Aufgeschlossenheit gegenüber neuer Themen
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Verwaltung, kaufmännische Berufsausbildung oder Berufserfahrung in diesem Bereich ist vorteilhaft

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Praktische Einarbeitung im Finanzamt
  • Einblick in aktuelle Grundstücksmarktentwicklungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sozialleistungen und Sicherheiten des öffentlichen Diensts

Für das Beschäftigungsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stellen bieten je nach Qualifikation und Ausrichtung der Tätigkeit Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 5 TV-L. 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Befähigung und entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen ausdrücklich
zur Bewerbung aufgefordert. 

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Neumann 07142/590-110 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.10.2021 an: 

Finanzamt Bietigheim-Bissingen
Geschäftsstelle
z.Hd.v. Herrn Potz
Kronenbergstr. 13
74321 Bietigheim-Bissingen

oder

per E-Mail im PDF-Format an: 

poststelle-55@finanzamt.bwl.de


Hinweis zum Datenschutz
Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend Art. 88 Datenschutz-Grundverordnung i.V.m. § 15 Landesdatenschutzgesetz und § 3 Abs. 6 TV-L zu Zwecken des Bewerberverfahrens verwendet.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung erfahren Sie unter Datenschutz.