Pressemitteilung FA Bruchsal

Aktuelle Informationen zur steuerlichen Berücksichtigung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus Einrichtung einer telefonischen Hotline

Aufgrund der weiter sehr dynamischen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat sich auch die Steuerverwaltung Baden-Württemberg bereits seit 13.03.2020 dazu entschlossen, die Zentralen Informations- und Annahmestellen der Finanzämter für den allgemeinen Besuchsverkehr bis auf weiteres zu schließen.

„Mit Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 19.03.2020 sind nun bundesweite Regelungen mit Bezug auf steuerliche Hilfsmaßnahmen für die Steuerpflichtigen ergangen. Hierbei handelt es sich insbesondere um vereinfachte Antragsregelungen bei Stundungen und der Einschränkung von Vollstreckungsmaßnahmen,“ so der Leiter des Finanzamtes Bruchsal Mathias Brecht.
„Um die Kontaktaufnahme zu diesem Fragenkomplex mit dem Finanzamt Bruchsal zu beschleunigen, hat sich das Finanzamt Bruchsal entschlossen eine Telefonhotline einzurichten:

Ab kommenden Montag, den 23.03.2020 können Steuerbürgerinnen und Steuerbürger unter den Telefonnummern 07251/74- 1940 und 1950 Ihre persönlichen Anliegen vorbringen und Fragen zu den steuerlichen Auswirkungen des Corona-Virus stellen.

Die Hotline steht von
montags bis donnerstags jeweils von 09.00- 12.30 Uhr und von 13.30- 15.30 Uhr
sowie freitags von 09.00-12.00 Uhr zur Verfügung.


Darüber hinaus können Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich weiterhin in dringenden und unaufschiebbaren Fällen bei ihrem Finanzamt auch einen Besprechungstermin telefonisch vereinbaren. Des Weiteren können sie sich auch über das auf der Homepage ihres Finanzamts eingestellte Kontaktformular an ihr örtliches Finanzamt wenden (www.fa-bruchsal.de ).
Für allgemeine Fragen zur Steuererklärung steht unabhängig von den telefonischen Servicezeiten des jeweiligen Finanzamtes rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche der sogenannte Steuerchatbot zur Verfügung. Den virtuellen Assistenten in Sachen Steuern erreichen Sie unter steuerchatbot.digital-bw.de .

Gez. Mathias Brecht
Pressereferent

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung erfahren Sie unter Datenschutz.